Benutzer-Werkzeuge


hardware:howto:standby_fsx

Standby-Frequenzen im MSFS

Einige Flugzeuge sind standardmäßig nur mit einen Panel ausgestattet, welches keine Standby-Frequenzen untestützt. Dies wird über die Konfigurationsdatei aircraft.cfg in der folgenden Sektion eingestellt:

[Radios]
// Radio Type = availiable, standby frequency, has glide slope
Audio.1 = 1
Com.1 = 1, 0
Com.2 = 1, 0
Nav.1 = 1, 0, 1
Nav.2 = 1, 0, 0
Adf.1 = 1
Transponder.1 = 1
Marker.1 = 1

Hierdurch haben die Frequenz-Module nicht das beabsichtigte Verhalten, der Drehimpulsgeber verändert die aktive und nicht die Standby-Frequenz. Um mit dem Drehimpulsgeber die Standby-Frequenzen einzustellen, muss der zweite Eintrag bei Com.1/2, Nav.1/2 von 0 auf 1 gesetzt werden, beim Adf.1 muss eine zweite 1 ergänzt werden.

Com.1 = 1, 1
Com.2 = 1, 1
Nav.1 = 1, 1, 1
Nav.2 = 1, 1, 0
Adf.1 = 1, 1

Dies hat dann jedoch zur Folge, dass sich mit der Maus auf dem Bildschirm-Panel auch die Standby-Frequenz im Flugsimulator ändert, welche ja auf dem Bildschirm-Panel nicht angezeigt wird.

hardware/howto/standby_fsx.txt · Zuletzt geändert: 2020/12/04 21:57 von miho