Referenz: ITRA-UCP-Con2

Das System

  • Programmierbarer USB-Controller (Nachfolgemodell von TCP-USB-S1)
  • Tastaturmatrix 16 Zeilen x 16 Spalten für bis zu 256 Tasten
  • Auf jeder Taste bis zu max. 255 virtual Keycodes hintereinander ablegbar, Pause zwischen zwei Keycodes möglich
  • Jede Taste kann wahlweise mit einer Repeat-Funktion programmiert werden

  • Arbeitet mit einem Tastaturmanager unter Windows als Tastaturcontroller
  • Für den MS FSX und Prepar3D gibt es einen frei programmierbaren SimConnect-Client UCPControl
  • Für den Flugsimulator X-Plane wird ein frei programmierbares Plugin UCPControl zur Verfügung gestellt

Erweiterungsbaugruppen:

UCP-ROTARY4
Drehimpulsgebersteuerung für 4 Drehimpulsgeber
UCP-Dreh4  
UCP-SWITCH32
Eingabebaugruppe für 32 Schalter
UCP-SWITCH32
UCP-LED32
Ausgabebaugruppe für 32 LEDs
UCP-LED32
Weitere Informationen bei Fa. ITRA und auf den Support-Seiten
Sim&IT-Hardware die auf dieser Entwicklung aufbaut, ist im Wiki beschrieben.