Referenz: ITRA NAVSTACK

Das Gerät

Das NAVSTACK von ITRA ist eine Zusammenstellung von Instrumenten auf der Basis des ITRA-Modul-Systems. Das Gerät wird über USB am Flugsimulator-PC angeschlossen.

Technische Daten:

Aluminium-Gehäuse, Breite 225 mm, Höhe 305 mm, Tiefe 200 mm, externes Steckernetzteil 5V/1A, Instrumentenhelligkeit verstellbar

Folgende Informationen werden in getrennten Instrumenten dargestellt:
  • Marker-Signalisierung: outer, middle, inner Marker
  • COMM1/COMM2 mit Standby-Funktion, Transmit- und Receive-Taste
  • NAV1/NAV2 mit Standby-Frequenz, OBS, Bearing TO und Bearing FROM Anzeige, Taste für Identifier
  • ADF mit Standby, Coursewahl, Identifier und Timer
  • Radar-Transponder
  • DME1/2-Anzeige mit NM, KT und MIN
  • Autopilot mit ALT- und VS-Anzeige und den Funktionen AP, FD, APR, LOC, LVL, Y/D, NAV und HDG. Heading Bug Selector

Unterstützte Flugsimulatoren:

  • MS-FS2004 über Zusatzgauge
  • MS-FSX über SimConnect
  • Prepar3D über SimConnect
  • X-Plane über Plugin
Weitere Informationen bei Fa. ITRA und auf den Support-Seiten

Bilder Gallerie